HOTLINE: +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0

VENUS, VINO ET MUSICA

Criminalspiel der Renaissance voller Musik und Tanz

Referent: Susanne Späinghaus oder Heiner Grombein

1556 brodelt es am Hof des neuen Kurfürsten:

Ottheinrich bringt seine eigenen Musiker aus Italien mit, jede Menge Konfliktstoff mit den Musikern der alten Hofkapelle.

Bis ein Mord geschieht, während die Gäste im Schloss sind! Beim Unterricht in Tanz und Gesang erhalten die Gäste Hinweise, die den Verdächtigen einkreisen lassen. Und wenn er beim Finale überführt wird, mag im Wein die Wahrheit liegen!

 

 

Termine

Sonntag, 13. Dez. 2020 14:30 Uhr

Dauer

1,5 Stunden

HD-Einzel-TF-bis 17:30 Uhr

Preis

Erwachsene 6,00 €
Ermäßigte 3,00 €

(keine Familientickets)

plus Schlossticket

HD-GruppeTF

Gruppenpreis

108,00 bis 20 Personen
jede weitere Person 5,40 €
plus Schlossticket

HD-GruppeTF-nach17:30

Gruppenpreis ab 17.30 Uhr

268,00 € bis 20 Personen

jede weitere Person 13,40 €

Bezahlung bar beim Referenten

oder per Rechnung

zzgl. 19% MwSt.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Italienisch

Hinweis

Für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren.

Zurück