HOTLINE: +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0

DAS SCHLOSS IST WOHL BEFESTIGT

Die Wehranlagen der kurfürstlichen Residenz

Referent: Fred Raithel, Roland Müller oder Dr. Christoph Bühler

Schloss Heidelberg ist ein seltenes Beispiel dafür, wie aus einer mittelalterlichen Burg eine neuzeitliche Residenz entstand.

Beim Rundgang durch die eindrucksvollen Festungsanlagen – West- und Nordwall, Dicker Turm, Kasematten, Karlsschanze – wird schnell klar: Kaum errichtet, waren sie schon wieder unmodern und überholt.

Sie dienten eher der wehrhaften Präsentation des Schlosses als der Verteidigung.

 

Dauer

2 Stunden

HD-Einzel-TF-bis 17:30 Uhr

Preis

Erwachsene 6,00 €
Ermäßigte 3,00 €

(keine Familientickets)

plus Schlossticket

HD-GruppeTF

Gruppenpreis

108,00 bis 20 Personen
jede weitere Person 5,40 €
plus Schlossticket

HD-GruppeTF-nach17:30

Gruppenpreis ab 17.30 Uhr

268,00 € bis 20 Personen

jede weitere Person 13,40 €

Bezahlung bar beim Referenten

oder per Rechnung

zzgl. 19% MwSt.

Sprachen

Deutsch, Englisch, Französisch

Zurück