HOTLINE: +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0

STREIFZÜGE DURCH DEN GARTEN / RASTATT

Sonderführung für Demenzkranke und ihre Angehörigen

Referentinnen: Anne Schneider, Kursleiterin für ganzheitliches Gedächtnistraining, und Susanne Zedelius, Ergotherapeutin

Im geschützten Rahmen des Schlossgartens werden für an Demenzerkrankte Menschen Übungen angeboten, die mühelos und mit Freude bewältigt werden können.

Einfache Aufgaben für die Kognition (Bewegen der grauen Zellen), Sinnesübungen (sehen, riechen, schmecken, tasten, hören) sowie biografisches Erinnern und leichte Bewegungsübungen stehen auf dem Programm.

Alle Übungen sind auch für Rollstuhlfahrer möglich.

Hinweis

Teilnehmer: max. 16 Personen (Begleitpersonen nicht mitgezählt).

 

Diese Führung kann auch im Schlossgarten von Bruchsal und im Botanischen Garten Karlsruhe stattfinden.