KLASSISCHE GARTENFÜHRUNG Samstags 15:00 Uhr. Anmeldung nicht notwendig.

DAS UNTERE WASSERWERK

MASCHINERIE UND KNOCHENMÜHLE

Referenten: Schlossteam

„Das Wasser verschönt den Garten sehr, besonders wenn es fließt und wenn es aus Fontänen hervorsprudelt und springt.“ Was der Intendant der königlichen Gärten in Paris rühmt, das findet man auch in Schwetzingen.

Erleben Sie bei einer Führung die dafür notwendige raffinierte Technik des Unteren Wasserwerks, bei der sogar die alte Maschinerie der Wasserwerke in Bewegung gesetzt wird. Sichtbar ist eine Technik vom Feinsten aus der Glanzzeit der kurfürstlichen Sommerresidenz. Auch die in Deutschland älteste erhaltene Knochenmühle ist Teil der Führung.

 

Die Führungen an den angegebenen Tagen starten immer zur vollen Stunde. Erste Führung 11.00 und letzte 16.00 Uhr.

Eine Anmeldung ist empfehlenswert.

 

 

Termine

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

Maximal 20 Teilnehmer.

Größere Gruppen werden zeitversetzt geführt.

Treffpunkt

Collinistr. 36, Schwetzingen

Vom Dreibrückentor am Schlossgarten (Ecke Lindenstraße/ Maschinenweg) den Maschinenweg bis zum Ende nehmen ca. 450m, am Spielplatz noch weitere 50m geradeaus.

 

Kasse

Bezahlung erfolgt an den angegebenen Terminen vor Ort in bar.

Gruppen zahlen an der Schlosskasse.

 

Hinweis

Bedingt Barrierefrei. Es sind mobile Rampen verfügbar. Die oberen Geschosse und Keller können leider nicht besichtigt werden.

mehr >>

GLÜHWEINFÜHRUNG

GARTEN UND GLÜHWEIN

Referent: Schlossteam

Der Schlossgarten Schwetzingen ist ein Kulturdenkmal von Weltrang. Tauchen Sie ein in das barocke Gesamtkunstwerk und lassen Sie sich zurückversetzen in die Blütezeit der Kurpfalz.

Durch historische Bepflanzungen und die Vielfalt von Tempeln und Statuen können wir noch heute auf den Spuren des Kurfürsten Carl Theodors wandeln. Erahnen und erfahren Sie, wie in der Sommerresidenz Hof gehalten wurde – prächtige Feste, Konzerte im heute noch original erhaltenen Rokokotheater und Jagden machten sie zu einem Zentrum höfischer Kultur.

Solche und andere Erinnerungen am längst vergangene, aber unvergessene Zeiten ranken sich um den Schlossgarten und werden wachgerufen!

 

Im Anschluss an diese kurzweilige Führung gibt es einen Glühwein zum gemeinsamen Ausklingen.

 

Termine

Dauer

1 Stunde

Preis

Erwachsene 10,00 €

plus Glühwein - wird am Stand abgerechnet

mehr >>

DER SÜDEN IM NORDEN

EXOTISCHE GEWÄCHSE IM FÜRSTLICHEN GARTEN

Referentin: Heide Roth-Bühler oder Lucia Thelen

Hibiscus oder Jasmin, Zitrusfrüchte oder Kaffee – exotische Gewächse waren ein absolutes Muss in den fürstlichen Gärten des 17. und 18. Jahrhunderts. Die Gebäude für diesen fürstlichen Luxus hatten eine doppelte Funktion: Im Winter boten sie den empfindlichen Pflanzen Schutz, im Sommer dienten die kühlen Räume höfischen Festlichkeiten. Die Führung endet im Sommerspeisesaal, dem sogenannten Porzellanhäuschen, mit dem köstlichen Trunk aus einem exotischen Gewächs.

 

Termine

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für den Garten

mehr >>

MIT DER SPARGELFRAU DURCH DEN SCHLOSSGARTEN

350 JAHRE SPARGELANBAU IN SCHWETZINGEN

Referentin: Birgit Hiefner-Konietzko, July Sjögerg oder Yvonne Schwegler

Seit 350 Jahren gibt es Spargel in Schwetzingen - und der kurfürstliche Garten war das Experimentierbeet!

Viele Geschichten rund um das edle Frühgemüse präsentiert diese unterhaltsame Mundartführung.

Etwa warum das einfache Volk lange Zeit keinen Spragel essen wollte, der Adel hingegen seinen Konsum aus ganz bestimmten Gründen schätzte. Ein ungewöhnlicher Blick auf die Kulturgeschichte der Ernährung im Schlossgarten!

Termine

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für den Garten

mehr >>

DAS SÜSSESTE GOLD

MIT DER IMKERIN IM SCHLOSSGARTEN UNTERWEGS

Referentin: Alexandra Großhans

Seit kurzem leben zwei Bienenvölker im Schlossgarten - bald sollen es mehr sein. Von der Imkerin erfährt ma Wissenswertes über das Leben der Bienen und ihre Pflege - und natürlich über den Honig.

Wie entsteht er aus den Böüten? Kann man schmecken, woher er stammt? Dabei geht es auch um die Geschichte der Imkerei, denn die begleitet die Menschen schon immer.

Eine Honigprobe gibt der Führung die süße Abrundung.

 

Termine

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für den Garten

schuleSK4

Schulklassen

4,00 € pro Schüler
3 Begleiter frei

mehr >>

GARTEN MIT GENUSS

HEIMISCHE UND EXOTISCHE BÄUME IM ABORETUM

Referentin: Gisela Donderer oder Gerda Leuthardt

Bäume aus aller Welt ließ Kurfürst Carl Thodor für sein "Aboretum" zusammengetragen. Ab 1804 vollendete der badische Gartenbaudirektor Zeyer den Baumgarten. Dieser botanische Rundgang präsentiert Interessantes und Kurioses über Bäume, von der Bauernregel bis zur Medizin.

Zum genussreichen Abschluss am "Ende der Welt" gibt es Hochprozentiges aus den Früchten der Bäume: Maulbeerlikör oder Vogelbeerenschnaps.

 

Termine

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für den Garten

mehr >>

WEIN, WEIB UND GESANG

MORD BEI HÖFISCHEN VERGNÜGUNGEN

Referentin: Birgit Hiefner-Konietzko, July Sjögerg oder Yvonne Schwegler

Ausgerechnet vor der Statue des Bacchus im Schlossgarten liegt das Opfer, mitten in einer Weinlache! Intriegen im Mannheimer Hoforchester, ergeizige junge Sängerinnen, ein mysteriöser Kult um des Weingott - Spuren gibt es viele.

Anhand von Indizien und Zeugenaussagen ermitteln die Gäste den Täter.

Vorsicht! Auch bei diesem neuen Mitmachkrimi aus dem 18. Jahrhundert könnte er sich unter der Gästeschar verbergen.

 

Termine

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für den Garten

mehr >>

GANZ ENTSPANNT

EIN MEDITATIVER RUNDGANG DURCH DEN SCHLOSSGARTEN

Referentin: Yvonne Schwegler oder July Sjöberg

Der Schlossgarten ist Erholung pur für die Seele - schon seit kurfürstlicher Zeit. Jetzt kann man unter Anleitung die entspannende Wirkung des Gartens genießen. Gemeinsam wird auf den Gesang der Vögel und das sanfte Plätschern der Brunnen gehört.

Dürfte nach Blüten und frischem Heu, harmonische Farben: All das tut der Seele gut.

Kleine Meditations- und Entspannnungsübungen begleiten den Spaziergang - weit weg vom Alltag.

Termine

Preis

SWThemenEinzel

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €
inkl. Tageskarte für Garten

Gruppenpreis

SWThemenGruppe

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €
inkl. Tageskarte für den Garten

mehr >>