DIE GOLDENE ZEIT DER WITTELSBACHER

KURFÜRST CARL PHILIPP ZUM 300. JAHRESTAG SEINER REGIERUNGSÜBERNAHME

Referent: Dr. Ralf Wagner oder Ute Napp

Kurfürst Carl Philipp von der Pfalz gründete im Jahr 1720 in Mannheim seine Residenz. .Er ließ hier eines der größten Barockschlösser Europas errichten, gründete das Jesuitenkolleg, zog den Hofadel aus Heidelberg nach Mannheim und legte den Grundstock für die enorme kulturelle Blüte der Kurpfalz. Bei diesem Rundgang erlebt man nicht nur die musealen Prunkräume im Schloss, sondern auch – eine seltene Gelegenheit – die Gruft unter der Schlosskirche

Termine

Sonntag, 29. Juli 14:30 Uhr
Sonntag, 04. Nov. 14:30 Uhr
Samstag, 08. Dez. 14:45 Uhr

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

Zurück