HOTLINE: +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0

FAMILIENSPASS IM KLOSTER

Familienspass im Kloster

FÜR KINDER AB 5 JAHREN

Referentin: Sonja Hagenlocher, Katrin Karner oder Julia Scheuer

Groß und Klein, Jung und Alt erleben zuerst das Kloster gemeinsam bei einer lebendigen Führung mit vielen Geschichten.

Dann wird, inspiriert vom Maulbronn-Erlebnis, zusammen gewerkelt:

Das kann Buchbinden oder Korbflechten sein, Brotbacken oder Laternenbasteln.Der „Familienspaß“ findet sich einmal pro Monat im Programm und jedes Mal steht eins im Mittelpunkt: das gemeinsame, die Generationen verbindende Erlebnis von Kloster Maulbronn!

Termine

Preis

pro Person 5,50 €

Hinweis

Für Familien mit Kindern ab 5 Jahren.


Materialkosten im Eintrittspreis inklusive; Familienkarte und Landesfamilienpass nicht gültig.

mehr >>

KINDERGEBURTSTAG IM KLOSTER

Referentin: Sonja Hagenlocher

Einen ungewöhnlichen Kindergeburtstag feiern oder einen vergnüglichen Ausflug unternehmen: Das Team von Kloster Maulbronn bietet Kindern und Familien einen „Baukasten“ für einen gelungenen Tag. Zuerst wird bei einem Rundgang das Kloster mit seinen Geschichten und Geheimnissen zum Erlebnis. Für die ganz Kleinen weiß Klosterfledermaus Mauli schöne Geschichten. Danachwarten viele kreative Mitmachaktionen in der Kinderwerkstatt: Malen, Basteln, Backen – die Ideenkiste ist groß.

Preis

bis max. 10 Personen
(8 Kinder und 2 Erwachsene)
ein Pauschalbetrag von 150,00 €,
jedes weitere Kind 7,50 €

Hinweis

bei der Anmeldung Thema, Anzahl der Kinder und Erwachsenen angeben. Gerne richten wir eine kleine Geburtstagstafel her, an der Sie Ihren mitgebrachten Kuchen und Ihre Getränke verzehren können. Bitte bei der Anmeldung danach fragen.

 

DAUER:

2,5 Stunden

mehr >>

FLEDERMAUS MAULI ERZÄHLT

FÜR KINDER AB 5 JAHREN

Referentin: Uta Eich oder Sonja Hagenlocher

Im Kloster Maulbronn wohnen schon seit jeher Scharen von Fledermäusen, sogar ganze Familien. Mauli heißt der Jüngste und Neugierigste von ihnen. Er weiß eine Menge Geschichten zu erzählen, aus der Zeit der Zisterziensermönche und aus dem Mittelalter. Wer ihn begleitet, kann selber spüren, wie das Leben der weißen Mönche war und dabei interessante Geschichten hören: etwa die vom Maulbronner Maulesel!

mehr >>

LICHTERZAUBER IM KLOSTER

FÜR KINDER AB 5 JAHREN

Referentin: Uta Eich oder Sonja Hagenlocher

Nach einem kleinen Rundgang durch das Kloster werden in der Kinderwerkstatt aus Fotokarton und Transparentpapier Laternen mit den schönsten Motiven aus dem Kloster gebastelt.

Die Laterne kann mitgenommen und als Lampenschirm für ein Teelicht oder als Laterne für den Umzug verwendet werden.

mehr >>

VOM KORN – ÜBER DEN FRUCHTKASTEN – ZUM BROT

FÜR KINDER AB 5 JAHREN

Referentin: Uta Eich oder Sonja Hagenlocher

Selbstversorger – das waren die Zisterziensermönche. Sie stellten alles, was sie zum Leben brauchten, im Kloster her.

So kommt es, dass im Kloster Maulbronn viel mehr Gebäude notwendig waren, als nur die Kirche und die Klausur. Beim Gang durch das „Klosterdorf“ wird die Bedeutung des Grundnahrungsmittels Getreide anschaulich. Zum Schluss backen alle gemeinsam „Rahmflecken“ und belegen sie nach Lust und Laune.

mehr >>

SEIFENHERSTELLUNG

FÜR KINDER AB 5 JAHREN

Referentin: Sonja Hagenlocher

Wie die Zisterziensermönche hat auch die Seife ihren Ursprung in Frankreich. Durch den europaweiten Austausch der Zisterzienserklöster untereinander wussten bereits die Mönche in Maulbronn wie Seife hergestellt wird.

Doch wie ging das wirklich? Mit vielen duftenden Kräutern aus Wiesen und Feldern kann für jede „Nase“ ein Stück Seife auf herkömmliche Art und Weise geschaffen werden.

mehr >>

SKRIPTORIUM - DIE MAULBRONNER SCHREIBSTUBE

FÜR KINDER AB 7 JAHREN

Referentin: Sonja Hagenlocher oder Julia Scheuer

Eine Überlieferung von Wissen und Traditionen ist ohne die Schrift kaum vorstellbar. Doch erst durch Kaiser Karl den Großen setzte sich im karolingischen Reich ein einheitliches Schriftwesen durch.

Die Kinder üben das Schreiben der karolingischen Minuskel mit Gänsekiel und Bambus. Darüber hinaus erfahren sie von der Rolle der Mönche bei der Vervielfältigung von Büchern und lernen nebenbei das Kloster kennen.

mehr >>

ADVENTSBASTELN

FÜR KINDER AB 9 JAHREN

Referentin: Katrin Karner

Das Weihnachtsfest naht. Für das Weihnachtsfest darf eines nicht fehlen: eine feierliche Dekoration.

Unter geduldiger Anleitung lernen die Kinder die handwerklichen Fertigkeiten u.a. für die Herstellung verschiedener Strohsterne und können sich kreativ austoben.

Als Geschenk für Eltern, Freunde oder als Tannenbaumschmuck: Selbstgebasteltes bringt allen Freude.

mehr >>

COOLE FRUCHT- UND KRÄUTER COCKTAILS SELBER MACHEN

FÜR KINDER AB 7 JAHREN

Referentin: Katrin Karner

Bereits im Mittelalter wussten die Mönche von der heilbringenden Wirkung der Kräuter und ihrem anregenden Geruch. Seit 2008 gibt es in Maulbronn wieder einen kleinen Kräutergarten:

Hier lernen die Kinder alles über die Pflanzen und ihre Verwendung. Anschließend können die Kinder einen coolen eigenen Frucht- und Kräutercocktails (alkoholfrei) zubereiten.

Hinweis

Termine nur von Mai bis Oktober buchbar.

mehr >>

KORBFLECHTEN WIE DIE MÖNCHE

FÜR KINDER AB 9 JAHREN

Referentin: Uta Eich oder Sonja Hagenlocher

Körbe waren unverzichtbar zum Transport, sei es für Fische oder für Holz. Sogar als Bienenkörbe finden sie Verwendung!

Auch die Mönche hatten als Selbstversorger Körbe in Gebrauch, die sie aus Weiden herstellten. Dazu benötigten sie nichts außer Weiden – und ihre Hände. Nach einem Rundgang durch die Klosteranlage erproben sich die Kinder selbst an einem Korb!

mehr >>

MITTELALTERLICHES BUCHBINDEN

FÜR KINDER AB 10 JAHREN

Referentin: Uta Eich oder Sonja Hagenlocher

Bücher waren eine Kostbarkeit im Mittelalter und wurden fast ausschließlich in Klöstern hergestellt. Doch wie kamen die Seiten in die Bücher?

Und warum waren Bücher so wertvoll? Gemeinsam wird nach einem Rundgang durch das beeindruckende Kloster diesem Geheimnis beim Binden eines eigenen Buches auf die Spur gegangen.

MaulbronnEinzel

Preis

Erwachsene 15,00 €
Ermäßigte 7,50 €

mehr >>