HOTLINE: +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0

KOSTÜMFÜHRUNGEN - SCHLOSS

Bei den hier aufgeführten Führungen gibt es feste Termine, an denen Sie bis zur Kleinstgruppe teilnehmen können. Eine vorherige Anmeldung ist empfehlenswert.

Tickets können auch im Vorverkauf vor Ort an der Schlosskasse erworben werden.

 

ZUM WUNSCHTERMIN

Selbstverständlich können Sie auch für Ihre Gruppe einen individuellen Termin bei uns reservieren. (Gruppenpreis)

Bitte teilen Sie uns Ihren Wunschtermin mit (Datum und Uhrzeit). Wir fragen beim Referententeam nach und geben Ihnen sodann Bescheid.

TREFFPUNKT

 

Treffpunkt und Start einer Schlossführung ist an der Schlosskasse.

 

DAUER

ca. 1,5 Stunden

sofern nicht anders angegeben

 

GRUPPENGRÖSSE

Maximal 30 Personen. Größere Gruppen werden geteilt und von einem weiteren Referenten zeitgleich geführt.

DAS LEBEN BEI HOFE

Die Samstagführung im Mannheimer Schloss

Referent: Team des Service Centers

Eine lebendige Einladung in die Glanzzeiten des Mannheimer Schlosses!

Das waren die Jahre, als das kurfürstliche Paar Calr Theodor und Elisabeth Augusta hier residierten - und später Napoleons Adoptivtochter Stéphanie de Beauharnais, die verwitwete badische Großherzogin.

Ein Mitglied des Hofes im historischen Kostüm begleitet in die wieder eingerichteten Prunkräume – mitten hinein in die Geschichte.

 

Termine

Dauer

1,5 Stunden

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

Hinweis

Für Gruppen auch in englischer, französischer, italienischer und russischer Sprache buchbar

mehr >>

DER SCHLOSSGRÜNDER: KARL PHILIPP VON DER PFALZ

Führungsreihe Historische Persönlichkeiten

Referent: Renata Munk oder Johannes Munk

Dass Karl Philipp einmal Kurfürst werden sollte und die Residenz in Mannheim gründen – das war so nicht geplant.

Eigentlich war er für ein kirchliches Amt vorgesehen. Wie ihn ein bewegtes Leben zuerst in die Kriege gegen die Osmanen, dann als kaiserlichen Statthalter nach Innsbruck und schließlich zur Kurwürde und nach Mannheim führte – davon erzählen eine polnische Kusine seiner Enkelin oder ein Kammerherr.

Termine

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

Hinweis

Für Gruppen auch in polnischer Sprache buchbar.

mehr >>

WIR SIND RESIDENZ!

Eine Bürgerin verrät, wie alles begann

Referentin: Yvonne Schwegler oder July Sjöberg

Voll Stolz erzählt die Bürgerin: Ihr Mannheim ist zur kurfürstlichen Residenz erkoren!

Seit 1720 pulsiert zwischen Rhein und Stadt die gewaltige Baustelle der Schlossanlage. Auch die Stadt selbst ist kaum wiederzuerkennen: Elegante Hofleute, Dienerschaft und Handwerker aus allen Ländern mischen sich mit Glücksuchern. Die „Monnemerin" gibt beim Gang durch den Mittelbau des Schlosses ein lebhaftes Bild der Zeit vor 300 Jahren.

Termine

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

mehr >>

DER MUSIKER: DR. CHARLES BURNEY

Führungsreihe Historische Persönlichkeiten

Referent: Martin Griffiths

Der Ruf der Musik am Hofe des Kurfürsten hat ihn nach Mannheim gelockt:

Dr. Charles Burney (1726–1814), britischer Musikhistoriker, Komponist und Organist, ist auf Forschungsreise in Europa und erzählt seinen Gästen vom Musikleben in der kurpfälzischen Residenz.

Er ist begeistert über die hohe Qualität der Musiker – und das, wo er doch selbst schon für das Orchester des großen Georg Friedrich Händel tätig war.

Termine

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

Hinweis

Für Gruppen auch in englischer Sprache buchbar

mehr >>

DIE THERES UND FRAU SCHÄUFELE - Mannheim

Zwei Putzfrauen fegen durch das Schloss - Comedyführung in Mundart

Referentinnen: Yvonne Schwegler und July Sjöberg

Eigentlich sollten die Theres' und ihre Kollegin Frau Schäufele ja im Schloss „Großreinemachen“.

Aber der Gelegenheit zu einem Schwätzchen können sie nicht widerstehen. Hier erfährt man in schönster Mundart, was man immer schon über das Mannheimer Schloss wissen wollte – aber nie zu fragen wagte.

Dabei erlebt man den Weg durch das Schloss auf ganz andere und sehr unterhaltsame Weise!

Termine

mannheimThemenAuftrittEinzel

Preis

Erwachsene 14,00 €
Ermäßigte 7,00 €
Familien 35,00 €

mannheimThemenAuftrittGruppe

Gruppenpreis

252,00 € bis 20 Personen

jede weitere 12,60 €
inkl. Eintritt

mehr >>

MORD AM KURFÜRSTLICHEN HOF

Interaktives Kriminalspiel zum Mitmachen und Mitraten

Referentin: Yvonne Schwegler oder July Sjöberg

Der Leibkoch Ihrer Kurfürstlichen Durchlaucht Elisabeth Augusta wurde heimtückisch vergiftet.

Galt der Anschlag wirklich ihm oder sollte gar die Kurfürstin selbst das Opfer sein? Die Gäste versuchen den Fall zu lösen und schlüpfen dafür in die Rollen von Tatverdächtigen.

Die kundige Hofdame Leopoldine von Ketschau unterstützt die Gäste mit Informationen über die Zustände bei Hofe.

 

HINWEIS:
Für „Wiederholungstäter“ stehen mehrere verschiedene Fälle zur Verfügung!

Termine

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

mehr >>

ICH AMÜSIERE MICH AUFS ALLERBESTE

AUS DEM LEBEN DER KURFÜRSTIN ELISABETH AUGUSTA

Referentin: Heide Roth-Bühler oder Lucia Thelen

Frisch verheiratet und gerade 21 Jahre alt, stürzte sich Kurfürstin Elisabeth Augusta ins Vergnügen. Eine Vertraute der Kurfürstin erzählt bei dieser Führung in den Schlossräumen und in der Hofkirche. Sie berichtet über die glanzvolle Hochzeit mit Carl Theodor von Pfalz-Sulzbach, über den streng geregelten Tagesablauf, über ihre Liebschaften und, Tragik ihres Lebens, über den Tod des einzigen Kindes.

Termine

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

mehr >>

AUS DEM NÄHKÄSTCHEN GEPLAUDERT - Mannheim

Mit der Kammerfrau der Kurfürstin unterwegs

Referentin: Heide Roth-Bühler, Lucia Thelen, Dr. Birgit Maul oder Marion Stratmann M.A.

Frisch verheiratet stürzt sich die junge Kurfürstin Elisabeth Augusta ins Vergnügen.

Ihre Kammerfrau, Madame de Pigage, ist zugleich die Ehefrau des Oberbaudirektors. So kann sie viel erzählen: von der glänzenden Hochzeit mit Carl Theodor von Pfalz-Sulzbach und vom streng geregelten Tagesablauf, von Liebschaften und Schicksalsschlägen, von den Bauprojekten in Mannheim und Schwetzingen bis zur neuesten Mode und den praktischen Flohfallen.

Termine

mannheimThemenEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

mehr >>

WIR SEYND ALLHIER INMITTEN GRÖSSTER GALA BEGRIFFEN

Festkultur in Schloss Mannheim

Referentin: Melanie Kastner oder Susanne Späinghaus-Monschau

Die höfische Gesellschaft im 18. und frühen 19. Jahrhundert wusste verschiedene Anlässe für rauschende Feste zu nutzen. Bei einem Rundgang durch das Schloss kommt man der Festkultur auf die Spur: Hochzeiten, Geburtstage und Namenstage wurden angemessen begangen. In der Kulisse des großzügigen Barockschlosses kann man sich lebhaft vorstellen, wie Kurfürst Carl Philipp oder Großherzogin Stéphanie von Baden hier gefeiert haben.

 

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

mehr >>

SCHMELZTIEGEL KURPFALZ

Emigrantenschicksale in Mannheim

Referentin: Heide Roth-Bühler oder Lucia Thelen

Migration gab es zu allen Zeiten: Im 18. Jahrhundert zog Mannheim vor allem katholische Neubürger an – und zugleich verließen Menschen die Region in großen Auswanderungswellen.

Wie das Leben in jener Zeit aussah, erzählt bei diesem Rundgang eine reformierte Mannheimer Bürgerin. Sie begleitet durch die kaiserlichen und kurfürstlichen Appartements der Beletage, die Ausstellung zur Festungsgeschichte und in die Hofkirche.

 

mannheimThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen

jede weitere 10,80 €
inkl. Eintritt

Hinweis

Auch in ungarischer Sprache buchbar

mehr >>