HOTLINE: +49 (0) 62 21 . 65 888 - 0

THEMENFÜHRUNGEN - SCHLOSS FAVORITE

ÖFFENTLICH

Für Einzelbesucher und Kleingruppen zeigt die angeführte Liste unsere Themenführungen mit festen Terminen. Hierzu ist eine vorherige Anmeldung erforderlich. Tickets können auch im Vorverkauf vor Ort an der Schlosskasse erworben werden.

ZUM WUNSCHTERMIN

Für Gruppen sind alle Themenführungen individuell zum Wunschtermin buchbar.

 

DAUER

2 Stunden

GRUPPENGRÖSSE

max. 20 Personen

größere Gruppen werden geteilt

und starten zeitgleich

TREFFPUNKT

an der Kasse im Schloss

Eingang im Mittelbau rechts

BEZAHLUNG

vor Ort bar

mit EC- oder Kreditkarte

Sprachen

einigen Führungen bieten wir in englischer und französischer Sprache an

 

DIE FAVORITE

Ein Kleinod unter den europäischen Barockschlössern

Referentin: Lydia Erforth oder Yolanda Haist

Erlesene Porzellane und Fayencen, seidene Wandbespannungen, wertvolle Einlegearbeiten und seltene Scagliola-Böden:

Das Porzellanschloss ist voller kostbarer Details – und viele davon sind von exotischer Einzigartigkeit. Diese Führung lässt Zeit für Fragen, Zeit zum Hinsehen, Zeit zum Genießen des alles umfassenden Kunstwerks Favorite.

 

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

Hinweis

Auch in englischer und französischer Sprache buchbar.

mehr >>

LA FAVORITE

Un joyau dans ce paysage européen des châteaux du baroque

Referentin: Lydia Erforth oder Yolanda Haist

Laissez–vous emporter et vivez un moment enchanteur en découvrant des porcelaines des faïences rares, des tapisseries exotiques ainsi que des marqueteries sublimes sans oublier de très rare sol en scagliola.

Une visite guidée détaillée, vous fera entrer dans une autre époque. Vous pourrez y apprécier les nombreux objets d´art exposés. Partez avec nous sur les traces de Sibylla Augusta de Bade cette grande amatrice d´art au goût expert et raffiné. Laissez votre regard faire le parallèle entre le Trianon de Porcelaine de Louis XIV et le Palais Japonais de Auguste le Fort.

Une architecture de cachet aux influences autrichienne, italienne, française et de Bohême, offre un intérieur aux détails exotiques sans pareil. Nous consacrerons le temps nécessaire pour répondre à vos questions!

Nous nous ferons un plaisir de vous recevoir dans ce lieu magique.

 

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

mehr >>

VIS À VIS

Favorite zwischen Versailles und Wien

Referentin: Lydia Erforth

Die Favorite ist eine einzigartige Kostbarkeit. Von den eleganten „Porzellanschlössern“ des 18. Jahrhunderts ist sie das letzte erhaltene.

Hier präsentierte Markgräfin Sibylla Augusta ihre Sammlungen. In ihrem Lustschloss bündeln sich Einflüsse und Vorbilder aus ganz Europa: aus ihrer Heimat Böhmen, aus Wien, Italien und Frankreich – das Europa der Barock-Zeit wie in einem Brennglas.

 

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

mehr >>

HÖFISCHE GARTENKUNST

Der Schlossgarten in Favorite

Referentin: Lydia Erforth oder Katja Herrmann

Grüne Paradiese und Bühnen für höfische Lustbarkeiten – das waren die barocken Gärten. Nach französischem Vorbild wurden sie in geometrischen Formen angelegt.

Erst am Ende des 18. Jahrhunderts prägte England mit seinen romantischen Landschaftsgärten die Gartenkunst.

Der Schlossgarten zeigt beides: die Spuren der barocken Symmetrie und die romantischen Landschaftsbilder.

Ein Spaziergang durch zwei Epochen der Gartenkunst!

 

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

mehr >>

SO ZERBRECHLICH

Kostbare Porzellane in der Favorite

Referentin: Elisabeth Vehring-Rößler

In Schloss Favorite befindet sich eine der bedeutendsten Porzellansammlungen des 18. Jahrhunderts. Markgräfin Sibylla Augusta war schon in der Frühzeit des europäischen Porzellans eine leidenschaftliche Sammlerin und Kennerin. Sie war für die einzigartige Kollektion mit absoluten Raritäten verantwortlich. Und glücklicherweise haben sich die meisten der fragilen Stücke bis heute erhalten.

 

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

mehr >>

PRUNKVOLLES SCHLOSS UND KARGE EREMITAGE

Von Lebenslust und Frömmigkeit

Referentin: Elisabeth Vehring-Rößler

Markgräfin Sibylla Augusta war eine fromme Frau. Schon als junge Ehefrau bat sie auf Wallfahrten um gesunde Rückkehr ihres Mannes von seinen Feldzügen. Ihre karitativen Aktivitäten sorgten für Gesprächsstoff. In Rastatt erbaute sie die Einsiedelner Kapelle, in Favorite die Magdalenenkapelle.

 

Die seltene Gelegenheit, die Magdalenkapelle zu besuchen, ermöglicht einen ungewöhnlichen Blick auf das Wirken der Markgräfin.

 

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

mehr >>

BAROCKSCHLOSS UND LANDSCHAFTSGARTEN

Eine Führung durch die Jahrhunderte

Referentin: Dr. Birgit Maul

Schloss Favorite und sein Schlossgarten – mehr Harmonie ist kaum denkbar.

Dabei „passen“ das barocke Porzellanschloss und der romantische Landschaftsgarten eigentlich gar nicht zusammen, denn sie entstanden in ganz unterschiedlichen Zeiten.

Das Schloss mit Prunk- und Privaträumen und der Garten sind in dieser Führung gemeinsam zu erleben.

 

Vermittelt wird auch, wie der barocke Garten einst aussah.

Termine

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

mehr >>

VON GLANZ UND VERGÄNGLICHKEIT

Rundgang mit Blick in die Eremitage

Referentin: Monika Antonia Reiss

 

Die fürstliche Ausstattung lässt, typisch barock, die Prunkgemächer von Schloss Favorite kostbar strahlen.

Erst auf den zweiten Blick sieht man Details, die versteckt auf die düsteren Seiten des Barock hinweisen.

 

Denn eines war den Menschen damals immer bewusst: Alles Irdische ist vergänglich.

Die Führung in Schloss und Eremitage zeigt beide Seiten – und öffnet die Augen für heute oft nicht mehr lesbare Symbole.

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

mehr >>

VON UNTEN NACH OBEN / FAVORITE

Blick hinter die Kulissen der Favorite

Referent: Paul Ludwig Schnorr oder Judith Stolz

1707 machte Markgräfin Sibylla Augusta den jungen Architekten Michael Ludwig Rohrer aus Böhmen zum Hofbaumeister. Seine erste Aufgabe: die „Favorita“. Bei diesem Rundgang entdeckt man die Merkmale barocker Schlossarchitektur und betritt Räume, die sonst nicht zugänglich sind. Ungewöhnliche Baumaterialien und alte Handwerkstechniken stehen im Blickpunkt – vom Keller bis zum Dach.

 

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

mehr >>

MÄCHTIG IN SZENE GESETZT

Schlossarchitektur als Bühne höfischen Zeremoniells

Referentin: Dr. Birgit Maul

Durchdacht inszeniert wie eine Theateraufführung: Bis ins Detail war das barocke Hofleben auf Wirkung angelegt.

Alles ordnete sich dem großen Ziel unter, die Macht und die Bedeutung der Herrschenden sichtbar werden zu lassen.

Wie perfekt die Idee in Schloss Favorite umgesetzt ist, erlebt man bei dieser Führung: Sie macht die Funktion der Schlossarchitektur als Kulisse fürstlicher Selbstdarstellung sichtbar.

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

mehr >>

AUF AUF ZUM FRÖHLICHEN JAGEN

Jagd-Divertissements in Schloss Favorite

Referentin: Elisabeth Vehring-Rößler

Prunkjagden galten im 18 Jahrhundert als das höfische Vergnügen schlechthin. Die Kosten aber waren enorm. Wild, Reiter und Hundemeuten verwüsteten ganze Ernten – kein Wunder, dass die Kritik immer lauter wurde.

Markgraf Ludwig Georg war leidenschaftlicher Jäger. Unter ihm, dem „Jägerlouis“, wandelte sich die Favorite: Von dieser Zeit als Jagdschloss erzählen Dokumente, Gemälde und die kostbaren Schaugerichte aus Fayence.

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

Dauer

2 Stunden

mehr >>

AUS DEM NÄHKÄSTCHEN GEPLAUDERT

Alltag bei Markgrafens

Referentin: Dr. Birgit Maul

FÜR FAMILIEN MIT KINDERN AB 6 JAHREN

Familienleben am barocken Hof – das war ganz anders als heute. Unvorstellbar war der vertrauliche Umgang zwischen Kindern und Eltern. Schon das Stillen übernahm eine Amme.

Mit sieben Jahren galt man als der Kindheit entwachsen und die strenge Erziehung begann. Bei aller Etikette wurde aber auch ausgelassen gefeiert: ein „chinesisches Fest“ zum Beispiel.

Wie kleidete man sich dafür und mit was für exotischen Speisen musste man rechnen.

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

KISO120,00

Kindergeburtstag

120,00 € bis 20 Personen
3 Begleiter frei

Dauer

2 Stunden

 

Hinweis

Für Familien mit Kindern ab 6 Jahren.

mehr >>

THEMENREIHE: HOFSTAAT IM GRÜNEN – BAROCKES LEBEN IM LUSTSCHLOSS FAVORITE

Handwerkliche Spezialitäten der Favorite

Typisch barock – das war die fürstliche Inszenierung von Macht und Reichtum. Kostbar war alles, was Sibylla Augusta sammelte und in der Favorite präsentierte, vieles davon ist bis heute erhalten.

Bei aller Pracht war die Markgräfin fromm und zeigte überall, wie bewusst ihr war: Alles Irdische ist vergänglich. Für ihren Sohn, den „Jägerlouis“ Ludwig Georg, war die Favorite Jagdschloss und Bühne großer Prunkjagden. Vier Führungen widmen sich den Facetten dieser schillernden Epoche.

 

 

VON GLANZ UND VERGÄNGLICHKEIT

Referentin: Monika Antonia Reiss

TERMIN

Samstag, 14. April 2019 14.30 Uhr

Sonntag, 20. Oktober 2019 14.30 Uhr

 

FASZINATION GLAS

Referentin: Elisabeth Vehring-Rößler

TERMIN

Sonntag, 05. Mai 2019 14.30 Uhr

 

MÄCHTIG IN SZENE GESETZT - SCHLOSSARCHITEKTUR ALS BÜHNE HÖFISCHEN ZEREMONIELLS

Referentin: Dr. Birgit Maul

TERMIN

Sonntag, 06. Oktober 2019 14.30 Uhr

 

AUF AUF ZUM FRÖHLICHEN JAGEN! JAGD-DIVERTISSEMENTS IN SCHLOSS FAVORITE

Referentin: Elisabeth Vehring-Rößler

TERMIN

Sonntag, 03. November 2019 14:30 Uhr

 

Termine

RastattEinzel

Preis

Erwachsene 12,00 €
Ermäßigte 6,00 €
Familien 30,00 €

mehr >>

PFAU MIT TRÜFFEL UND GEBACKENE FRÖSCH

Zeitreise in die barocke Tafelkultur

Referentin: Lydia Erforth

Legendär ist die Lust barocker Fürsten an der verschwenderischen Pracht. Alles bot man auf bei Festessen und zugleich waren dies Zeremonien, die genauen Regelwerken folgten, barocke Gesamtkunstwerke aus Musik, Tanz, Architektur, Malerei, Skulptur - und natürlich Kochkunst.

Von "Pfau mit trüffel und gebackenen Frösch" bis zu "Indianischen Hennen": Die Führung lädt ein zur Zeitreise an den barocken Fürstentisch.

 

rastattThemenGruppe

Gruppenpreis

216,00 € bis 20 Personen
jede weitere 10,80 €

mehr >>